Erneuter Giftanschlag am Bodensee

Teile:
13.12.2005 19:07
Kategorie: News
Im Bodensee sind nahe der Trinkwasser- Entnahmestelle bei Sipplingen wieder Behälter mit Pflanzengift gefunden worden. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Konstanz heute bestätigte, handle es sich um eine Plastiktüte und einen Kanister. Beide Behältnisse sind mit dem gleichen giftigen Stoff gefüllt, die bereits im November geborgen werden konnten.

Siehe auch: http://www.taucher.net/aktuell.html?only=1570

Gefahr für die Bevölkerung bestand nach Behördenangaben zu keinem Zeitpunkt. Eine heiße Spur zum Täter fehlt nach wie vor.