Enttäuschung beim Schutz der Ostsee-Schweinswale

Teile:
01.11.2010 11:37
Kategorie: News

Koalition stimmt gegen GRD-Petition zum Verbot von Speedbootrennen in der Ostsee

Speedbootrennen werden auch zukünftig die vom Aussterben bedrohten Schweinswale in der Ostsee gefährden. Die Koalitionsparteien haben mit ihrer Mehrheit die GRD-Petition abgewiesen, die sich dafür einsetzte, die Rennen auf der Ostsee in den deutschen Hoheitsgewässern zu verbieten.

"Es ist sehr enttäuschend, dass die Koalition einen Rückzieher macht, wenn es um wirkungsvollen Schutz der bedrohten Tiere geht", sagt Valerie Wilms, die in der grünen Bundestagsfraktion für maritime Fragen zuständig ist. "Ein Verzicht auf solche Spaßveranstaltungen würde den enormen Lärmanstieg in der Ostsee wenigstens etwas dämpfen. Leider sind die Auflagen für die Veranstalter nicht ausreichend, denn Boote mit riesigen Motoren machen immer riesigen Lärm" so die Bundestagsabgeordnete.



Weitere Informationen:

www.delphinschutz.org/aktivfuerdelfine/koalition_stimmt_gegen_grd_petition_zum_verbot_von_speedbootrennen.html



Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.
Kornwegerstr. 37 - 81375 München - Germany
Tel.: +49 89 741604-10
Fax: +49 89 741604-11
info@delphinschutz.org
www.delphinschutz.org