Drei Deutsche in Türkei ermordet

Teile:
06.05.2003 12:00
Kategorie: News
Nach einer heutigen Meldung der ARD sind drei Deutsche im Badeort Alanya/Türkei ermordet worden. Dies ist erst heute bekanntgeworden. Den drei Männern wurden schon vor einigen Tagen die Hälse durchgeschnitten, einer von ihnen aber erst gestern von seiner Frau identifiziert. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll die russische Mafia ihre Finger im Spiel haben. Dem identifizierten -einem Stuttgarter- gehörte ein Haus in Alanya. Er machte dort mit zwei Freunden Urlaub.