Divi Resorts, Karibik

Teile:
20.07.2004
Kategorie: News
Die Divi Resorts wollen den Tauchmarkt erobern
2004 werden in allen Resorts in der Karibik Tauchpakete angeboten

Chapel Hill, NC – (08. September 2003) – Eine gute Nachricht für alle Taucher: Ab 2004 kann man in allen neun Divi Resorts in der Karibik Tauchpakete buchen. Alle Pakete schließen die Unterkunft, Tauchen inklusive Tanks, Gewichte und Blei, Frühstück, Flughafentransfers, Steuern, Servicegebühren und zusätzliche Besonderheiten mit ein, die je nach Resort variieren. Zusätzliche Übernachtungen und Tanks können zu den Paketen addiert werden.

Die Tauchpakete gibt es zum Beispiel für das Divi Little Bay Beach Resort auf St. Maarten, in den drei Resorts auf Aruba, Divi Village Beach Resort, Divi Phoenix Beach Resort und Divi Dutch Village Beach Resort oder für das Divi Flamingo Beach Resort & Casino auf Bonaire.

Die Divi Resorts betreiben neun Resorts auf den sechs herrlichen Karibikinseln Aruba, Barbados, Bonaire, Cayman Brac, St. Croix und St. Maarten. Mehr Informationen über Divi Resorts und die Tauchpakete erhalten Sie bei Divi Resorts International, c/o Inter-Connect Marketing GmbH,
Katharina.g@inter-connect-marketing.de,
Tel. 0049-89-51703-200