Deutscher TL verhaftet

Teile:
23.12.2004 14:07
Kategorie: News
Wie heute die Bildzeitung gemeldet hat, ist in Thailand ein deutscher Tauchlehrer verhaftet worden. Laut Pressemeldung halfen deutsche Zielfahnder den 31-jährigen Mann aus Vorpommern einzukreisen. Es wird ihm vorgeworfen 2003 ein 13 Jahre altes Mädchen mißbraucht zu haben. Dem Prozeß im April 2004 entzog der sich bis dahin auf freiem Fuß befindliche TL durch Flucht nach Ägypten. Von hier aus setzte er sich dann nach Thailand ab.