Der Flussbarsch

Teile:
15.01.2013 10:19
Kategorie: News

Buch: Der Flussbarsch

Flussbarsch - Jens Hagelstein
Der Flussbarsch gehört zu den buntesten und auffälligsten Fischen unserer Gewässer. Sein abwechslungsreiches Leben und seine flexiblen Reaktionen auf Änderungen von Umweltbedingungen machen ihn zu einem ökologisch wichtigen und äußerst interessanten Fisch, dessen Studium immer wieder Überraschungen bereit hält. Er wird gerne geangelt, und da sein Filet beliebt ist und hohe Preise erzielt, wird er auch kommerziell intensiv befischt. In der Forschung eignet sich der Flussbarsch aufgrund seiner komplexen und gleichzeitig sehr flexiblen Lebensgeschichte ausgezeichnet dafür, grundlegende Mechanismen der Interaktionen in aquatischen Lebensgemeinschaften zu untersuchen.

Das in diesem Monat erscheinende Buch von Prof. Reiner Eckmann und Dr. Diana Schleuter-Hofmann vom Limnologischen Institut der Universität Konstanz bringt dem Leser nach einer Einführung in die Biologie des Flussbarschs die komplexen Wechselwirkungen in aquatischen Ökosystemen näher und lässt an der spannenden Erforschung dieses wichtigen Lebensraums teilnehmen.

Informationen zum Thema:


Bildergalerie Flussbarsch
Lexikon Süsswasserfische

Ein Buch nicht nur für Fischereibiologen und Teichwirte, sondern für alle, die mehr über einen der interessantesten Süßwasserfische erfahren wollen! Ein ideales Werk für biologisch interessierte Taucher.

Bestellung „Der Flussbarsch - Biologie, Ökologie
Eine kostenlose Leseprobe zum Buch finden Sie hier.