Delfine bekommen neue Botschafterin

Teile:
18.03.2004 21:11
Kategorie: News
München / Berlin - Im Anschluss an ihr Soloprogramm “Party for One oder: der 30. Geburtstag” wird die Schauspielerin Christiane Lachnith am 18. März 2004 von der Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD) zur Botschafterin dieser sympathischen Tiere ernannt.

Seit dem 27. Februar ist Christiane Lachnith auf der Bühne des Löwenpalais in Berlin zu sehen. In dem Theaterabend “Party for One oder: der 30.Geburtstag” präsentiert sie Texte von Ingeborg Bachmann und Thomas Pluch unter der Regie von Corinna Jarosch. Es geht um die Lebenssituation der Dreißigjährigen: Hat man noch den Idealismus der Jugend und die Visionen, seine Zukunft gestalten zu können, oder läuft das Leben von nun an in festen Bahnen ab?

“Nie hat er bedacht, dass von tausendundeiner Möglichkeit vielleicht schon tausend Möglichkeiten vertan und versäumt waren”, sagt Christiane Lachnith auf der Bühne. Persönlich hält die Schauspielerin nach wie vor optimistisch an der Überzeugung fest, etwas bewegen zu können. Das beweist sie auch mit ihrem Engagement zum Schutz der Delfine. Dafür ernennt sie die GRD nun zu ihrer Botschafterin, eine Auszeichnung, die Christiane Lachnith ehrt und ganz besonders freut. Die Urkunde wird der bekannte Berliner Karikaturist Steffen Jahsnowski überreichen, der sich auch selbst schon seit vielen Jahren für die friedlichen Meeresbewohner stark macht.

Kontakt GRD:
Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.
Denise Wenger

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Gesellschaft zur Rettung der Delphine
Society for Dolphin Conservation, Germany
Kornwegerstr. 37 - 81375 München - Germany
Tel.: 0049-89-74 16 04 10 - Fax: 0049-89-74 16 04 11
Bürozeiten: Mo-Fr 9:00 - 13:00
Office Hours: Mo-Fr 9:00 - 13:00
info@delphinschutz.org
www.delphinschutz.org
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++