Das neue ATLANTIS Magazin ist am Kiosk!

Teile:
03.05.2012 07:24
Kategorie: News
"Der Prozess ist unumkehrbar" - gleich der Einstieg in die neue Ausgabe macht Lust auf´s Weiterlesen: Chefredakteur Heinz Käsinger, bekannt für seinen bewusst differenzierten Umgang auch bei kritischen Themen rund ums Tauchen, nimmt im Editorial ein Thema auf´s Korn, dass Taucherherzen sonst heftig Schlagen lässt: Japan und Delfine! Im Artikel "Der Ogasawara Archipel: Die Inseln der Wale" zeichnet Käsinger zur Freude des Lesers einmal ein anderes Bild der japanischen Insulaner, als das des sonst gnadenlosen Vernichtungskrieges gegen jede Art von Meeressäugern.

Um große Tiere geht es in weiten Teilen des aktuellen Divestyle-Mags - neben Tipps und Ökotauchen in Ägypten oder Tauch-Safaris auf Bali. Ob Haie, Segelfische, Manatees, Dugongs oder Mantas ... das neue ATLANTIS bringt die Welt der faszinierenden Lebewesen unter Wasser weit abseits des Makrobereichs ins Wohnzimmer. Besonders das Thema Haie kommt in dieser Ausgabe garantiert nicht zu kurz, seien es die Kuhhaie der Kelpwälder im südafrikanischen Schutzgebiet False Bay nahe Kapstad oder Erich Ritters Tipps rund um diese faszinierenden Räuber "So ticken Haie". Den Flug der Mantas beobachtete Autor Norbert Neuhaus bei seinem Besuch der legendären Tauchdestination von Bill Acker, dem Manta Ray Bay. Galapagos sehen und sterben - das Autorenteam Neuhaus/Munzinger ködert den Leser auf knapp zwei Seiten an, sich den Traum eines jeden Tauchers zu erfüllen. Und das nicht nur, wenn es um Großfische geht.