DAN Safety Stop in Wien

Teile:
24.10.2013 09:54
Kategorie: News

DAN Safety Stop in Wien

DAN Europe
DAN Europe (Divers Alert Network Europe) veranstaltet gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Tauch- und Hyperbarmedizin (ÖGTH) und der International Association for Handicapped Divers (IAHD) eine ganz besondere Tauchsicherheits- und Tauchmedizinveranstaltung und lädt alle interessierten Taucher dazu ein.

Der "DAN Safety Stop" ist Teil von verschiedenen, internationalen Events mit denen DAN Europe sein 30-jähriges Bestehen feiert und er findet am Wochenende des 16. und 17. November in Wien statt.

Es gibt viel zum Zuhören, Diskutieren und Teilnehmen:

ÖGTH Workshop (Samstag und Sonntag) / DAN Europe Safety Stop (Sonntag)
Vorträge und Diskussionen mit interessanten und spannenden Themen wie:
- Tauchmedizin
- Tauchunfallvermeidung
- DAN Tauchunfall-Management
- Tauchwissenschaftliche Forschung
und vieles mehr.

IAHD Workshop:
Interessante Vorträge und Diskussionen zu dem Thema „Tauchen mit Einschränkungen“.

DAN Europe Research Workshop
NEU - Tauchen mit Diabetes (Theorie und Praxis).

DAN Training Workshop
DAN Instructor / Instructor Trainer Update (für DAN Instruktoren / Trainer die ihren Lehrstatus wiedererlangen möchten)
DAN Instructor Trainer PBLS-D Upgrade

Eine Anmeldung ist auf jeden Fall erforderlich!
Für alle bis zum 07.11.13 angemeldeten Teilnehmer steht folgendes bereit:

- Kostenlose Teilnahme am DAN Safety Stop (17.11.) oder
- Kostenlose Teilnahme am DAN Workshop “Tauchen mit Diabetes” oder
- Ermäßigte Teilnahme am ÖGTH-Workshop (16.11. und 17.11)
- Kostenlose Teilnahme am Instructor / Instructor Trainer update
- Geschenk von DAN, Getränke und Snacks bei den Vorträgen

Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen gibt es auf: DAN Europe "Safety Stop"

Für mehr Infos: communications@daneurope.org