Cressi-Sub startet “DIVE IN STYLE“

Teile:
09.05.2008 03:04
Kategorie: News
Zum Auftakt der neuen Tauchsaison präsentiert Cressi-sub seine neue Designstudie “dive in style“. Diese Linie umfasst neben den modischen Aspekten einer Tauchkollektion, auch die derzeitigen technischen Anforderung der heutigen Taucher.

Neopren
Der neue HIGHSTRETCH – Neoprenanzug COMFORT-PLUS ist in 5 und 7mm Materialstärke erhältlich. Mit dem vertikalen Rückenreißverschluß, der selbstverständlich auch unterlegt ist, ist die Komponente des Tragekomfort hervorragend abgedeckt. Die flexiblen Manschettenabschlüsse dichten an Arm und Bein sehr gut ab, sind aber trotzdem elastisch um das Durchschlüpfen leicht zu ermöglichen. Auch die angenehm anzupassende Halsmanschette wird dem empfindlichen Taucher sehr angenehm auffallen. Die modernen Farbakzente in silber und orange lassen den sonst schwarz gehaltenen Tauchanzug äußerst edel wirken und nur für den Taucheinsatz zu schade erscheinen.

ABC
Die Farbkombination silber-orange wirkt bei Maske, Schnorchel und Flossen überzeugend edel. Die für diese Designlinie ausgewählten Komponenten Tauchmaske MATRIX, Schnorchel DELTA 1 und Geräteflosse REACTION haben sich schon seit längerer Zeit in der Beliebtheitsskala der Taucher in die TOP-Position positioniert, denn Passform, Bequemlichkeit und funktionale Umsetzung der Anforderungsprofile werden von jedem einzelnen Ausrüstungsteil perfekt erfüllt.
MATRIX: Extrem kleiner Totraum, schräge Frontscheiben sorgen für ein riesiges Sichtfeld. Der Maskenkörper passt sich dem Gesicht wie eine zweite Haut an. Mit den Maskengurthaltesystem ist es möglich kleinste Gurtspannungen zu justieren.
DELTA 1: Dieser Ventilschnorchel mit Spritzwasserschutz und dem REFLEXTUBE ist für den Gerätetaucher konzipiert. Bei dem Wechsel von Schnorchel auf Atemregler, springt das Schnorchelmundstück in die Standby-Position und macht Platz für den Lungenautomat.
REACTION: Das auf dem Fußkoffer plazierte Flossenblatt erhöht den Vortrieb ohne größeren Kraftaufwand. Der breite Fußkoffer birgt für jegliche Füßlingsform genügend Platz.

Jackets
Die Wingjackets, LADY JAC und BACK JAC, warten mit unschlagbaren Argumenten auf:
  • Auftriebsvolumen XS (14 kg) bis XL (26 kg)
  • Bleiintegration mit dem LOOK-AID-SYSTEM
  • Trimmbleitaschen im Rückenbereich
  • Kleinste Packmaße
  • Geringes Eigengewicht (ca. 3,0 kg)
  • Rückenpolsterung
  • Brustgurt
  • Anatomisch geschnittene Tragegurte
  • Drei Schnellablässe
  • Zwei Rolloutbags

Atemregler
Die polierte Edelstahlmaske des Ellipse Steel harmoniert mit dem pechschwarzen Kunststoffgehäuse aufs Feinste. Die Leistungsparameter der Ellipse-Technik wurde schon in etlichen Tests unter Beweis gestellt. Als Kaltwasseratemregler sind die härtesten Test durchgeführt worden und wurden mit Bravour bestanden. Die kleine membrangesteuerte Stufe MC5 hat drei Nieder- und einen Hochdruckabgang (Berücksichtigung der neuen EN 250 bei Kaltwassereinsätzen.)



Cressi
Weitere Informationen:

Tel   : 0 23 37 - 91 13 77
Web: www.cressi-sub.de