Boot 2007: Sharkproject Pressekonferenz

Teile:
10.01.2007 11:23
Kategorie: News



"Kein Lebewesen auf der Welt wird so barbarisch, so ignorant und mit solcher Geschwindigkeit ausgerottet wie der Hai!

Und warum? Weil der Mensch ein hysterischer Angstschisser ist und gewisse Regionen glauben, aus Haiflossen Suppe kochen zu müssen. Und weil es auch bei uns Leute gibt, die Haisteaks und Schillerlocken für eine Delikatesse halten."

Hannes Jaenicke


Aufklärung ist das Mittel um diese für das marine Ökosystem so wichtigen Tiere zu schützen. Born to be wild, unsere Schul CD, mit der die Jüngsten schon einen Einblick in die Welt der Haie bekommen, erste Bilder des in Südafrika stationierten U-Bootes S.O.V 2 sind nur einige Projekte die wir auf der SHARKPROJECT Pressekonferenz auf der BOOT 2007 in Düsseldorf vorstellen möchten.
Die Haischutzorganisation SHARKPROJECT wird auch in diesem Jahr die weltweit einzigen Hai-Awards (Shark Guardian und Shark Enemy), zusammen mit dem prominenten Schauspieler und Naturschützer Hannes Jaenicke verleihen.
Dazu kommen weitere Premieren, wie die Vorführung der neuen SHARKPROJECT Werbekampagne und vieles mehr..
Mit dabei auch der wohl weltweit bekannteste Weißhai-Operator André Hartmann, der Pilot des SHARKPROJECT U-Boot-Projektes in Südafrika.
Zu dieser außergewöhnlich spannenden Pressekonferenz möchten wir Sie herzlich einladen:

Termin: Samstag, 20.1.2005
Zeit: 11.00 Uhr – 12.00 Uhr
Ort: BOOT Düsseldorf, CCD Süd, Raum 01


Nach der Konferenz besteht die Möglichkeit für Einzelinterviews. Bitte jedoch vorher anmelden. TV-Teams und Fotografen, die an einem separaten Dreh-/Fototermin interessiert sind, wenden sich bitte an Wolfram Koch (w.koch@sharkproject.com). Betacam Footage Material zu der Arbeit von SHARKPROJECT wird auf Anfrage zur Verfügung gestellt. Für Radiojournalisten werden sendefähige O-Töne im MP3-Format zu den Themen der PK zum Downloaden bereitgestellt.

Der Schauspieler Hannes Jaenicke wird danach um 14.40 Uhr auf der Showbühne in Halle 3 die Verleihung der Awards nochmals vor dem Publikum der Taucherhalle vornehmen. Auch zu diesem Termin wie auch zum Besuch unseres Standes in der gleichen Halle dürfen wir Sie herzlich einladen.


Aktuell:

Abstimmung zum Shark Project Award 2007
"Shark-Enemy" und "Shark-Guardian" - hier!




Gerhard Wegner
Präsident SHARKPROJECT e.V.
info@sharkproject.org