Besucherrekord in Ägypten

Teile:
13.03.2007 20:10
Kategorie: News

Anstieg um 5,5 % im Jahr 2006 / Deutschland auf Platz drei


(Frankfurt am Main / Kairo) – Ägypten konnte im vergangenen Jahr über neun Millionen Besucher verbuchen. Im Vergleich zu 2005 stieg die Besucherzahl damit um 5,5 % von 8,7 Millionen auf 9,6 Millionen. „Wir sind stolz auf dieses überragende Ergebnis für den Tourismus in Ägypten“, sagte Tourismusminister Zoheir Garranah. Laut Welthandelsorganisation beträgt die weltweite Wachstumsrate für den Tourismus 4,5 %.
Die Deutschen bildeten die drittgrößte Besuchergruppe mit 966.386 Besuchern, plus ca. 150.000 in Deutschland lebende Ausländer. Dies bedeutet einen leichten Rückgang von 1,4 % im Vergleich zum Vorjahr, als Deutschland noch den ersten Platz belegte. Die meisten Besucher kamen in 2006 zum ersten Mal aus England, das knapp die Eine-Million-Grenze überschritt. Das bedeutet einen Anstieg in Höhe von 23,4 % gegenüber 2005.
Zum zweiten Mal hintereinander liegt Russland mit 998.000 Besuchern im Jahr 2006 auf dem zweiten Platz. Dieses Ergebnis ist besonders bemerkenswert, da Russland ein relativ neuer Markt ist, dessen Zahlen sich in den letzten beiden Jahren gut entwickelt haben. Italien rangiert mit 786.000 Besuchern unverändert auf Platz vier. Zu den weiteren Ländern der Top Ten zählen Frankreich mit 372.000 und die USA mit 210.500 Besuchern.
Die Anzahl der Übernachtungen stieg im Jahr 2006 um 4,9 % auf 89,3 Millionen (85,1 Millionen im Jahr 2005). Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer verlängerte sich geringfügig von 8,2 auf 1
8,3 Nächte. Die Tourismuseinnahmen beliefen sich indessen im vergangenen Jahr auf 7,6 Milliarden US-Dollar – ein Anstieg um 11,8 % gegenüber dem Vorjahr.

Der Vorsitzende des Ägyptischen Fremdenverkehrsamtes, Ahmed El Khadem, erklärte: „Ägypten war schon immer ein Besuchermagnet und die Zahlen haben sich von Jahr zu Jahr verbessert. Ich freue mich sehr, dass Reisende aus der ganzen Welt die zahlreichen Schätze Ägyptens zu würdigen wissen. Sie besuchen unser Land häufig nicht nur einmal, sondern kehren wiederholt zu einem Aufenthalt zurück.“
Ägypten bietet Urlaubern eine Vielfalt von Attraktionen: von den berühmten historischen Sehenswürdigkeiten über die einzigartigen Strände und Korallenriffe hin zu einer Fülle anderer Angebote wie z. B. Golf, Ökotourismus, Shopping und Wellness. Ägypten liegt von den meisten europäischen Städten lediglich 3-5 Flugstunden entfernt und bietet mit seinen 360 Sonnentagen pro Jahr die Garantie für einen gelungenen Urlaub.

Bei Rückfragen sowie für Informations- und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

Baher Malek, Direktor
Ägyptisches Fremdenverkehrsamt
Kaiserstraße 66
60329 Frankfurt
Tel.: +49 69 2521-53
Fax: +49 69 2398-76
E-Mail: Malek@aegyptisches-fremdenverkehrsamt.de
Internet: www.egypt.travel

Marion Schön
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Hanauer Landstraße 182 c
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 405702-563
Fax: +49 69 430373
E-Mail: Marion.Schoen@fleishmaneurope.com
Internet: www.fleishmaneurope.de