Autodiebsteil bei TG im Edersee

Teile:
30.06.2002 18:05
Kategorie: News
Harald Heidemann schickte uns folgende Infos:

Hallo Taucher
mir ist am Donnerstag 27.6.02 zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr mein Auto am Edersee, Tauchzone II gestohlen worden. Ich gehe mal davon aus das gezielt nach einem Auto von Taucher gesucht wurde, denn es wurde ein Renault Clio mit Niederländischem Kennzeichen am Tatort abgestellt. Der Clio wurde vor 3 Wochen an gleicher Stelle einem Tauchern gestohlen. Im Auto waren folgende Gegenstände: 1 Sauerstoff – Notfall – Koffer von PELI BOX 1600 Farbe: orange, ein 12 Liter Nitrox TG, ein 10 Liter PTG, ein 8 Liter PTG alle drei mit Stahlschutzkorb. Meine Instructortasche mit Logbuch und mit allen Brevets. Weiterhin Bekleidung von drei Personen, drei Handys: Siemens S35 SE-Nr. 490150-61-070635-0, Motorola SE-Nr. unbekannt, Sharp TQ-G 450SE-Nr. 490150-61-028118-0, Taucheruhr Citizen Aqualand Analog und vieles vieles mehr.... Ich möchte euch nun bitten die Augen ein wenig auf zu halten vielleicht taucht ja mein Auto irgend wann mal am Edersee auf, bitte dann die Kripo in Korbach Tel. 05631-971-0 oder einfach die Polizei anzurufen. Es handelt sich um einen dunkelblauen Ford Mondeo Kombi mit dem Kennzeichen MR - XD 140.

Nehmt dies als Warnung und überlegt bei nächsten Tauchgang wie Ihr Euer Auto sichert.

Herzlichen Dank
Harald Heidemann
Tauchschule NOECK
Am Rödchen 14
35117 Münchhausen
Tel. 06423-926989
Fax 06423-926990
Mobil 0172-6703062