Austrian Boatshow - BOOT TULLN 2008

Teile:
30.01.2008 19:47
Kategorie: News
Die Austrian Boatshow ankert in Tulln

Auch 2008 steuert die Austrian Boatshow den Hafen der Messe Tulln an. Vom 6. bis 9. März 2008 wirft die BOOT TULLN in ihrem niederösterreichischen Heimathafen den Anker und präsentiert sich in 9 Hallen auf über 25.000 m2.

Für uns Taucher wird die Halle 8 wieder Hauptanziehungspunkt sein. Hier stellen u.a. aus:

ATLANTIS GMBH
AUSTRIAN DIVERS - ACKER CHRISTINE
BAUER-POSEIDON KOMPRESSOREN GESMBH
BTS EUROPE AG
DIVE WITH US
DIVE-LIONFISH - DI WERNER & GABRIELE BROSER OEG
DIVER´S PARADISE - BUCK HANS E.K.
H & P - HORVATH STEFAN - UW-Fotopartner
HEINDL & HACKL OEG SCUBANAUTIC TAUCHSPORT
HSV HEERESSPORTVEREIN WELS
JOE FAR TOURS REISEN GMBH
NAUTICA
OLYMPIA-VERLAG GMBH (UNTERWASSER)
PDA EUROPE
REACTOR DIVING LTD.
ROVINJTURIST D.D.
SEASTAR TAUCHSPORT GMBH
SUBMATIX GMBH & CO.KG
TAUCHSCHULE TULLN - TAUCHSHOP - INH. GRATSCH
TAUCHSPORT BRAUN GMBH
TAUCHSPORT HAUSLER - HOLIDAY WELTWEIT
TAUCHSPORT LORENC - TAUCHREISEN
TECH TAUCH EQUIPMENT GMBH - STENGER GERO
VIENNADETECTORS - BARTSCH KARL

Messe Tulln - neu, modern, trendig
Die Messestadt Tulln veranstaltet bereits seit 37 Jahren eine eigenständige Bootsmesse in Niederösterreich. Mehr als 45.000 kaufkräftige Besucher aus In- und Ausland reisen jährlich an, um die Attraktivität des Messeangebots und Messestandorts genießen zu können. Diese Erfahrung sowie die größte Anzahl an Ausstellern lassen die Austrian Boatshow - BOOT TULLN auch 2008 wieder zu DER Bootsmesse in Österreich und dem gesamten CEE-Raum werden. Ein Rundum-Facelift der Messehallen inklusive Neubau der Niederösterreichhalle macht die Bootsmesse 2008 noch größer, noch anregender und noch verlockender. "Wir freuen uns besonders, dass wir für die Austrian Boatshow 2008 schon beinahe ausverkauft sind und schon jetzt über ein herausragendes Rahmenprogramm berichten können", führt Geschäftsführer Bgm. Willi Stift an. Die Messe Tulln ist und bleibt somit auf Erfolgskurs.

Yachten, Motorboote, Tauchsport
Durch den Termin im März kann die BOOT TULLN immer als erste Messe in Österreich die internationalen Neuheiten auf dem nautischen Sektor, sowie im Bereich Wasser- und Tauchsport vorstellen. Aussteller aus ganz Europa präsentieren auf dem 85.000 m2 großen Messegelände ihre Neuheiten. Segel- und Motoryachten, erhabene Segel- und turboschnelle Jetboote, Motor- und umweltfreundliche Elektroboote, Bootsausrüstungen, sportive Katamarane sowie Kajaks, Kanus, Schlauch-, Tret- und Beiboote werden zu sehen sein. Auch der Tauchsport, Charteranbieter, Segelschulen, Marinas sowie die Tourismus-Infos der schönsten Wassersport-Destinationen Europas werden vom 6. bis 9. März 2008 auf der Messe Tulln präsent sein.

Highlights der BOOT TULLN 2008
Das Volvo Ocean Race zu Gast auf der Tullner Messe
Exklusive Einblicke durch Austro-Skipper Andreas Hanakamp. Als erster Österreicher führt Olympiasegler Andreas Hanakamp im kommenden Jahr ein 70-Fuß-Schiff in das VOLVO OCEAN RACE! In einer Info-Show auf der BOOT TULLN berichtet der Top-Skipper von der Vorbereitung auf das VOLVO OCEAN RACE und begeistert mit exklusiven Einblicken in die "härteste Segelregatta der Welt"!

Weltrekordversuch im Aufbauen von Faltbooten
Die Welt der Faltboote wird auf der Boot Tulln 2008 zum eindrucksvollen Erlebnis. Vom 7 kg Leichtgewicht über Falt-Kanadier bis hin zum Expeditions-Faltboot! Wie schnell ein solches Boot aufzubauen ist, macht ein Weltrekord-Versuch von Georg Binder deutlich. Live zu erleben für alle Messebesucher der AUSTRIAN BOATSHOW - BOOT TULLN 2008 von 6. bis 9. März 2008. Und das ist nur eines von zahlreichen Highlights dieser Publikumsmesse!

Olympische Spiele 2008 in Peking
Vorschau auf die Olympischen Spiele in Peking durch das österreichische Segelteam. Als besondere Messe-Attraktion für den Nachwuchs präsentiert der österreichische Segelverband sämtliche Jugendklassen. Dem Segelhighlight "Olympia 2008 in Peking" wird durch die Präsenz der olympischen Klassen besonders Rechnung getragen. Mit an Bord der Austrian Boat Show: Das österreichische olympische Segelnationalteam. Die Segelstars stehen den Messebesuchern für Fachfragen und Autogramme zur Verfügung und berichten über den Stand der Vorbereitungen für die Olympischen Spiele.

Historische Patrouillenboote
Die Marinekameradschaft Erzherzog Franz Ferdinand, Wien beglückt die diesjährige BOOT TULLN mit Ausstellungsstücken der ganz besonderen Art. Gemäß ihrem Motto "viribus unitis" (mit vereinten Kräften) stellt sich die Kameradschaft in den Dienst der Historie und hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausgediente Patrouilleboote der österreichischen Marine zu hegen, zu pflegen und der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Aus den musealen Tiefen erhoben, werden die Patrouilleboote "Niederösterreich" und "Oberst Brecht" nun anlässlich der BOOT TULLN zu bestaunen und zu begehen sein. Ein Abenteuer für Groß und Klein. Die Marinekameradschaft wird dem Besucher mit Rat und Tat zur Seite und vor allem dem jungen Seefahrer-Nachwuchs Frage und Antwort stehen.


Also auf zur
Austrian Boatshow - BOOT TULLN 2008
6. bis 9. März 2008
Messegelände Tulln
http://www.boot-tulln.at