Ausbildertagung des VDST auf der 'boot' in Düsseldorf

Teile:
30.12.2007 14:19
Kategorie: News
Der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) richtet nach 2006 sein größtes Ausbildertreffen dieser Art wieder während der Wassersportmesse "boot" am 26.01.2008 in Düsseldorf aus. Erfahrungsgemäß kommen rund 800 Tauchausbilder und Tauchausbilderinnen zu diesem Highlight, um die neuesten Entwicklungen und Trends im Tauchsport aus den Bereichen Biologie, Umwelt, Ausrüstung, Medizin, Recht, Naturschutz und Ausbildung zu hören.

VDST-Präsident Prof. Dr. Franz Brümmer und Bundesausbildungsleiter Theo Konken präsentieren bei dieser Tagung im Congress Center Düsseldorf wieder ein umfangreiches und interessantes Programm für die Jugendleiter, Trainer und Tauchlehrer des Verbandes.


VDST-Ausbildungsleiter Theo Konken


Neben den tauchausbildungsspezifischen Themen wird es dieses Mal auch interessante Vorträge von namhaften Wissenschaftlern geben. So konnte die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Prof. Dr. Beate Jessel, ebenso gewonnen werden wie Prof. Dr. Reinhold Leinfelder, der Generaldirektor des Museums für Naturkunde der Humboldt-Universität in Berlin.

Zum Abschluss wird dem VDST der Umweltpreis 2007 der Fachgruppe Outdoor und des Kuratoriums Sport und Natur e.V. durch Winfried Hermann (MdB) verliehen. Nach der Veranstaltung treffen sich die Tagungsteilnehmer am VDST-Messestand in Halle 3 am Stand B53. Alle Detailinformationen zur VDST-Bundesausbildertagung unter: www.BAT2008.vdst.de


Kontakt:

Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST)
Theo Konken Fachbereich Ausbildung

Tel.: (04962) 9959980
E-Mail: ausbildung@vdst.de
Internet: www.ausbildung.vdst.de


Quelle: VDST