Auftauchen und abtauchen in Bobingen bei Augsburg

Teile:
08.07.2007 07:47
Kategorie: News
Seit fast einem Jahr wird beim Tauchsportcenter Bobingen bereits am überdimensionalen Hallenschwimmbad für alle Wasserbegeisterten gearbeitet. In einem 2,10 m tiefen, 11,5 m langen und 4,5 m breiten Edelstahlbecken sollen sich ab Frühjahr 2008 Schwimmer, Schnorchler und Taucher tummeln. Aufgrund der 170 qm Halle mit 60 qm Glasfront, die im Sommer zum Öffnen ist und den kompletten Umkleide- und Duschmöglichkeiten bietet das Becken jeden Komfort. Durch die Unterwasserbeleuchtung und die eingebaute Gegenstromanlage kann das Tauchsportcenter Bobingen auch ganz besondere Wünsche erfüllen: Ein Kindergeburtstag im kalten und dunklen Winter bei tropischen Innentemperaturen und hell erleuchtetem Becken oder ein Check des Strömungsverhaltens des eigenen Lungenautomaten. Geplant sind außerdem eine Unterwasser-Hochzeit und andere außergewöhnliche Events. Der Pool kann gerne von Vereinen, Clubs und anderen Schulen gemietet werden. Auch Einzelpersonen können jederzeit nach Absprache tolle Unterwassererlebnisse buchen.

Infos und Anmeldung ab Herbst 2007 im Tauchsportcenter Bobingen unter Tel: +49 8234 969240 oder unter www.tscb.de


Das künftige Bad für Schwimmer, Taucher und Schnorchler im Rohbau