aqua med: Stress & Rescue Extreme

Teile:
28.02.2016 10:02
Kategorie: News

aqua med experience day 2016

Der aqua med experience day "stress & rescue extreme" geht in die zweite Runde. 2016 wird der Fokus auf das Thema "Sicherheit auf Safarischiffen" gelegt. Neben spannenden Vorträgen am Vormittag geht es am Nachmittag für die Teilnehmer ins Wasser, wo unter Anleitung verschiedene Szenarien unter nahezu echten UND extremen Bedingungen geübt werden können.

Gallery 1 here

Verlosung beendet!

Für die Veranstaltung am Sonntag, den 17.04.2016 haben wir einen Freiplatz im Wert von 249 EUR verlost. Zu beantworten war die Frage nach der Erreichbarkeit der aqua med Hotline (bis zum 6.3.2016). Die korrekte Antwort: +49 700 34 83 54 63 oder auch +49 421 222 27-22.

Wir haben am heutigen Montag, 7.3.2016, die Auslosung durchgeführt und gratulieren Miriam aus Wöllstein ganz herzlich. Das aqua med Team wird sich direkt mit der Gewinnerin in Kontakt setzen.

Training Day in Elsfleth

Das weltweit einzigartige Trainingszentrum für die Offshore Branche in Elsfleth an der Weser kann nahezu alle denkbaren Seenotsituationen simulieren. Das reicht vom leichten Seegang bis hin zu einem wahren Horror-Szenario mit durch vier große Windrotoren erzeugten Starkböen, denen aus steuerbaren Wasserdüsen Niesel- oder Starkregen beigemengt werden kann. Damit das Ganze auch noch unter den wirklich schwierigsten Bedingungen stattfinden kann, ist das gesamte Zentrum in wenigen Sekunden durch automatisch absenkbare Rollläden total verdunkelbar, so dass eine Hubschrauber-Rettung unter den denkbar widrigsten Umständen bei Nacht trainiert werden kann.

Der 1-Tages-Workshop findet am 16.04., bzw. am 17.04.2016 statt und kostet pro Person 249,- € inkl. Verpflegung.

Ein Bericht über den aqua med experience day 2015 findet sich in unserem Onlinemagazin DiveInside.

Gallery 2 here

Interessenten können sich für den Samstag (16.04.2016 - noch 3 Restplätze durch Stornos) oder für den Sonntag (17.04.2016) verbindlich bei aqua med anmelden.

Voraussetzung: Mindestens Tauchlehrer-Assistent / Assistent Instructor / DiveCon / Basic Instructor / Scuba Instructor Level 1-Niveau und eine gute körperliche Fitness. Die Plätze sind streng limitiert!

Weitere Informationen:
aqua med
Am Speicher XI 11 - 28217 Bremen
Tel.: +49 421 222 27-10
Fax: +49 421 222 27-17
info@aqua-med.eu