April Ausgabe der DiveInside ist online!

Teile:
16.04.2012 15:03
Kategorie: News

April Ausgabe der DiveInside ist online!

DiveInside (Taucher.Net) - Ausgabe April 2012 - Arabische Halbinsel
Die April Ausgabe der DiveInside ist online: In der aktuellen Ausgabe haben wir uns eine spannende Alternative zu den bekannten Tauchzielen am Roten Meer angesehen. Unsere Autoren haben die arabische Halbinsel bereist und berichten von dem Newcomer auf des Tauchers Landkarte – dem Oman sowie dem Nachbar Emirat Fujairah.
Musandam, die Exklave des Sultanats Oman mit ihrer felsigen und unwirtlich scheinenden Landschaft, klingt für die meisten Tauchreisenden auf den ersten Blick wenig einladend: "Musandam" ist arabisch für: "Hinter dem Nichts". Von diesem Vorurteil ließ sich Ulrich Wozniak jedoch nicht abschrecken. Er machte hat sich auf den Weg und entdeckte den ganz eigenen Zauber dieser Landschaft – über und unter Wasser. Auf der Suche nach weißen Sandstränden, tollen Tauchplätzen – und auch interessantes an Land hat sich Sabine begeben und das Emirat Fujairah entdeckt: "Endlich Neuland! Ein Emirat, das uns verzaubert, uns in eine aufregende, geheimnisvolle und atemberaubende Über- und Unterwasserwelt wie aus 1001 Nacht entführt."

Im zweiten Teil der aktuellen DiveInside besuchen wir wieder einmal die Karibik! Gerade Curacao bietet viel Historie und schöne Tauchplätze - sogar für Beginner, wie unsere Autorin Verena Kuhn herausfand. Kai Garseg war auf Curaçao, um sich einen ganz anderen Traum zu erfüllen: die Tiefen der Meere auf sichere und komfortable Art zu erforschen. In der Karibik ist das jetzt möglich: Jeder kann sich für einen Tag als Tiefseeforscher fühlen, in der "Curasub", einem U-Boot, das bislang nur Wissenschaftlern vorbehalten war. Und das sogar zu einem vernünftigen Preis. Der reich bebilderte Bericht aus der Tiefe macht Geschmack auf dieses Abenteuer.

Ferner stellen wir euch das X-Tek-Programm von Scubapro vor, nähern uns dem Kaiser der Lippfische an und verraten einige Tipps, die Flugreisen angenehmer machen. Für den richtigen Durchblick sorgt schlussendlich Anke Fabian mit ihrem Bericht über Fehlsichtigkeit und den Maßnahmen die für Taucher sinnvoll sind.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen der neuen DiveInside,
Eure Redaktion