Apnoe-Linie "Pure Instinct" von mares

Teile:
14.02.2008 15:46
Kategorie: News
Weltrekordler, Profisportler und Sympathieträger Christian Redl verstärkt das mares-Team Deutschland, Österreich und Schweiz in Sachen Vertrieb und Promotion von Apnoe-Ausrüstungen der neuen "Pure Instinct"-Linie.

Da hält die Freitauchszene die Luft an! Denn ab sofort ist der Sympathieträger der Apnoeisten für mares in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zuständig. Christian Redl, Jahrgang 1976, ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Spätestens seit seinen beiden Auftritten in der Johannes-B.-Kerner-Show ist der eloquente Weltklasse-Freitaucher an der Spitze angekommen. Voraussetzungen waren jedoch seine extravaganten Weltrekorde wie zum Beispiel beim Streckentauchen unter Eis und in der Höhle wie auch beim spektakulären Tieftauchen in der Höhle von Yucatan. Darüber hinaus ist der gebürtige Österreicher als Apnoe-Instructor auch ein versierter Trainer mit mehrjähriger Lehrerfahrung, der sein Wissen leidenschaftlich gerne an zukünftige Freitaucher weitergeben möchte.


Christian Redl stellt auf "boot 2008" in Düsseldorf die neue Apnoe-Linie "Pure Instinct" von mares vor



Seinen ersten Einsatz für mares hatte Christian Redl im Zuge der "boot 2008" in Düsseldorf. Er ergänzte das Beratungsteam am mares-Stand, wo es erstmalig die neue Produktlinie "Pure Instinct" für Freitaucher zu sehen gab. Für mares Deutschland, Österreich und Schweiz wird er nun seine Kompetenz als Promoter, Tester, Trainer und Handelsvertreter zur Verfügung stellen.




Infos: http://mares.com/news_detail.php?id=145®ion=DEU&type=


Quelle: mares Deutschland