AOWD - neu bei Barakuda

Teile:
25.11.2004 00:56
Kategorie: News
Um das Barakuda-System abzurunden, wurde das Brevet Barakuda
Advanced-Open-Water-Diver eingeführt.
Der AOWD umfasst drei fest vorgegebene Spezialbrevets (die auf dem
Weg zum bewährten CMAS-2-Stern ohnehin nötig sind).
Wie durch die seit Anfang 2004 rechtskräftige europäische
Tauchsportnorm vorgegeben, werden hier speziell die Bereiche
ausgebildet, welche für das Level 2 ?Selbstständiger Taucher?
(Autonomous Diver) zusätzlich zum CMAS*/Barakuda Open Water Diver
gefordert sind; die Spezialkurse Orientierung, Gruppenführung und HLW.
Ausbildungsberechtigt für dieses zusätzliche Brevet sind automatisch alle
Barakuda-Tauchlehrer mit gültiger Abnahmeberechtigung für CMAS*/
Barakuda Open-Water-Diver plus der 3 Spezialbrevets Orientierung,
Gruppenführung und HLW.
Das Brevet Barakuda AOWD entspricht den Erwartungen des Marktes
und deckt sich mit den Anforderungen des ?selbstständigen Tauchers?
nach EN 14153-2.