Aktuelle Situation B&J Diving Centre, Tioman

Teile:
06.05.2005 22:03
Kategorie: News
Liebe Tauchfreunde,

manchmal passieren Dinge im Leben, die man nur aus dem Fernsehen kennt und die Betroffenen dann bedauert.
Doch was ist, wenn es plötzlich einen selbst betrifft?

Gerade wieder einigermaßen erholt durch die Auswirkungen von SARS, der Vogelgrippe und des Tsunamis, passierte mit unserem Tauchcenter letzten Monat Schreckliches:
Sie brannte bis auf die Grundmauern ab und mit ihr so gut wie unser ganzes Equipment, beinahe all die persönliche Ausrüstung unserer Crew sowie unser komplettes Büro mit allen Unterlagen, PC´s, der Schulungsraum und auch unser Kompressor.
Jedoch sind es nicht nur die Sachwerte, die uns fehlen und traurig machen... Nein!
Wieviel verbindet man mit ´seinem Zuhause´ in dem man täglich viele Stunden zubringt und unglaubliche Sachen erlebt, seine Taucherlebnisse teilt oder Tauchschüler unterrichtet?

Trotz des anfänglichen Schocks war für alle unserer 8 Angestellten bald klar:
Wir packen es an! Es geht weiter!
Der Totalschaden liegt bei über 160.000 EUR und leider erhielten wir dann ein zusätzliche Nachricht, die uns verzweifeln ließ:
Die Versicherung bezahlt keinen Penny!! Grund hierfür ist, dass in Malaysia keine Häuser aus Holz gegen Brand versichert sind.

Was wir dann erfahren durften ist ein Geschenk des Himmels, denn unsere Freunde ließen uns nicht im Stich!

Die Unterstützung, die wir von überall aus der Welt erfahren durften, war überwältigend:
Tauchcenter aus aller Welt unterbreiteten uns Angebote für gebrauchte Tauchausrüstungen, einige sandten uns Tauchflaschen oder wir erhielten andere kleine Sachspenden.
Freunde aus Deutschland begannen für uns zu sammeln.
PADI, DAN und IANTD versprachen uns gute Konditionen, um unsere Trainingsausrüstung bald wieder ersetzen zu können.
Greg Doyle, Betreiber des Schiffes MV Grace, leiht uns nicht nur umsonst Tauch-Equipment, bis wir wieder ausgerüstet sind, sondern organisiert sogar ein Benefiz-Tauchtrip im Juni!

Leider haben sich hier noch nicht viele Teilnehmer angemeldet, sodass wir uns freuen würden hier noch viele Taucher gewinnen zu können. Die Kosten für dieses Benefiz-Tauchevent beträgt 500 Singapur $ (236 EUR) vom 03. - 05. Juni incl. Tauchausrüstung & BBQ-Party am Salang Beach / bzw. Coral Island. Von den Einnahmen werden dann 30% an unsere Tauchschule gehen.

Mittlerweile sind wir guten Mutes dabei, unsere Lebensgrundlage wieder aufzubauen.
Unsere Freunde aus Deutschland haben liebenswürdigerweise einen Spenden-Found eingerichtet und wir freuen uns über Eure Hilfe, sei es noch so eine kleine Sach- oder Geldspende oder auch z.B. über die Teilnahme an unserem Tauchevent!!

B+J Diving Trust Founds
Hypovereinsbank
Blz.:79020076
Kontonr.:208978330

Wir danken Gott, dass wir selbst alle verschont geblieben sind.

Take care!

Die besten Grüßen aus Malaysia senden Euch,

Ben&Martin
B&J Diving Center

Kontaktdaten:

www.divetioman.com
B&J Diving Centre
No. 46 Kampung Salang
Pulau Tioman
Malaysia
Mobile Ben: +60 13 742 5063
Mobile Martin: +60 19 756 2307
E-Mail: bjsalang@divetioman.com

Tauchschule nach dem Brand
Tauchschule nach dem Brand

Wiederaufbau
Wiederaufbau