Aktionstag 8. Mai - DLR

Teile:
05.03.2004 18:50
Kategorie: News
Tech-Tauch Know How, Equipment, Medizin, Tierischer Ernst, Erfahrungsausstausch und Tauchen im Astronauten-Trainingsbecken sind die Inhalte des Aktionstages 8. Mai im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Hochkarätige Referenten vermitteln fundierte Einblicke aus ihrem Erfahrungsschatz: Die Tauchmediziner Dr. C. Klingmann und Prof. M. Knauth berichten über Mikrobläschen, Dekompression, Foramen ovale und tief tauchende Babyrobben, die sich nicht von Eisbären erwischen lassen wollen. M. Waldbrenner entführt in die spannende Praxis des Wrack- und Höhlentauchens, T. Karch erläutert an praktischen Beispielen sinnvolle Equipment-Konfigurationen, die anschließend zum Probetauchen bereitstehen. Das Mittagsbuffet bietet ausreichend Zeit zum Erfahrungsaustausch, danach lädt der zehn Meter tiefe Pool zum Schweben ein mit einem Tarierparcour. Parallel zu den Tauchzeiten werden Führungen angeboten durch die European Space Agency. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldungen und Infos unter http://www.dive-delight.de