AIRSAVE OR- Oil Removal Filter

Teile:
27.04.2016 17:09
Kategorie: News

Neues aus dem IDE THINK TANK

Das neueste Produkt aus dem IDE THINK TANK. Die IDE Kompressoren Manufaktur setzt neue Maßstäbe für den Stand der Technik bei Atemluftqualität aus Hochdruckkompressoren.

Gallery 1 here

Die IDE-Manufaktur hat sich der Verbesserung der Atemluftqualität verschrieben und arbeitet ständig an dem unter dem Projektnamen "AIRSAVE" bekannten Programm von Produkten zur Verbesserung der Atemluftqualität, um den Anwendern bestmögliche Atemluftqualität und damit Sicherheit zu geben. Aus diesem Bestreben heraus entwickelte das Entwicklerteam rund um die Manufaktur einen neuen Filtertower zur Adsorption von Ölresten, Kohlenwasserstoffen und Öldämpfen in der Atemluft.

Mit dieser Filtereinheit wird laut Hersteller eine Luftqualität der Klasse 1 der DIN ISO 8573-1 erreicht. Diese Qualität übertrifft die in der DIN EN 12021 geforderten Werte  für den maximalen Ölgehalt. In umfangreichen Tests mit dem AIRSAVE OR lagen die gemessenen Werte bei <0,001 mg/m3, also weit unter den geforderten Werten.

Die Standzeit der Patrone beträgt mindestens kosteneffiziente 1.000 Stunden. Mit diesem Wert zählen Anlagen mit dieser Filtereinheit zur Oberklasse in Sachen Atemluftqualität und Erfüllung der DIN EN 12021-2014.

Das Airsave OR rundet das Airsave Programm mit den Airsave Produkten wie Airsave Premium und Premium OC, Airscrubber zur Sicherung der Atemluftqualität ab und gibt den Anwendern die Sicherheit keine gesundheitsschädigenden Stoffe einzuatmen.

Weitere Informationen:

IDE-Compressors Manufaktur GmbH
Auf der Gröb 5, D-83064 Raubling
Tel: +49 (0)8035 96603-0
Mail: office@ide.de
Web: www.ide.de