Air Malta – ein Herz für Taucher

Teile:
14.03.2011 12:15
Kategorie: News

Malta entwickelt sich mehr und mehr zu einer Destination für Taucher. Nachdem maltesische Politik und Tourismusbehörden in Zusammenarbeit mit Tauchbasen und Umweltverbänden inzwischen schon zehn Wracks speziell für den Tauchsport aufbereitet und als Attraktion für Taucher versenk haben, gab die nationale Airline Air Malta auf der Berliner ITB am Wochenende bekannt, dass sie das Sportgepäck für ihre Fluggäste nach Malta bis Ende Mai kostenfrei transportieren werde. Air Malta zählte jeher schon zu den Taucher freundlichsten Airlines. Mit ihren 12 Maschinen fliegt sie von vielen deutschen Flughäfen mehrmals wöchentlich in knapp drei Flugstunden die maltesische Hauptstadt Valletta (Airport Malta Luqa) an.

Infos: http://www.airmalta.com