"Aqua med" setzt auf Sicherheit und Fortbildung

Teile:
05.11.2013 15:54
Kategorie: News

Neue Seminar-Struktur mit Thomas Kromp

Thomas Kromp, aqua med Seminare
"Wissen ist Sicherheit" lautet ein Motto des Bremer Assistanceunternehmens "aqua med" und deshalb  stand die Sicherheit und Aufklärung beim Tauchen stets weit vorne und ist ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Speziell auf die Bedürfnisse von Tauchern und Tauchlehrern ausgerichtete Seminare zählen, neben der aqua med-dive card, zum Portfolio des Bremer Tauchernotrufes.

"Nun ist es an der Zeit, den Seminarbereich neu zu strukturieren und weiter auszubauen", so aqua med-Geschäftsführer Sven Aumann. Und hierfür wird der erfahrene Sportcoach und engagierte Profitaucher Thomas Kromp künftig federführend in den aqua med-Seminarbereich einsteigen und diesen mit seinem Know-how und der langjährigen Erfahrung unterstützen. Kromp ist bereits für aqua med als Instructor Trainer tätig und bildet seit Jahren erfolgreich Tauchlehrer aus. "Wir freuen uns sehr über die intensivere Kooperation in diesem Bereich und dass wir Thomas als Teil des aqua med-Teams mit im Boot haben", sagt Kathrin Brendel, Leiterin Marketing und Vertrieb. Auf der boot im Januar 2014 werden weitere Details bekannt gegeben.

Im Bereich der medizinischen Weiterbildung hat aqua med im Juni 2013 begonnen, Webinare (Präsentationen auf online Basis) durchzuführen. Bis heute wurden vier Veranstaltungen zu Themen wie "Tauchtauglichkeit" und "Tauchunfall" angeboten. Insgesamt waren über 400 Teilnehmer dabei und verfolgten den Vortrag von ihren eigenen Rechnern aus. Den Anfang machten die aqua med-Docs Dr. med. Anke Fabian und Dr. med. Matthias Giesel und boten interessierten Tauchern hiermit einen interaktiven Austausch. Durch die positive Resonanz wird aqua med auch im nächsten Jahr weitere Webinare anbieten.

Vera Wittenberg, aqua med Hotline

Neue aqua med Hotline Ärztin

Eine weitere Personalie gibt es auch im medizinischen Servicebereich zu vermelden. Ab sofort wird Dr. Vera Wittenberg die aqua med-Hotline unterstützen.

Vera Wittenberg ist promovierte Fachärztin für Anästhesiologie mit den Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin, Intensivmedizin, Palliativmedizin und Schmerztherapie. Sie ist derzeit als Oberärztin in Lünen im Bereich Anästhesie tätig. Vera Wittenberg taucht bereits seit 1992 und hat drei Jahre Erfahrung in der medizinischen Hotline.

Weitere Informationen:

Logo Aqua Med
aqua med
Am Speicher XI 11
28217 Bremen
Tel.: +49 421 222 27-10
Fax: +49 421 222 27-17
Mail : info@aqua-med.eu
Web: www.aqua-med.eu