5. Mitteldeutsche Drucklufttage

Teile:
09.04.2005 00:34
Kategorie: News
Vom 26.05 bis 28.05.2005 ist es wieder soweit. Die Mitteldeutschen Drucklufttage?
am Cospudener See stehen ganz im Zeichen des Tauchsports. Die Tauchschule
Lutz Kamski veranstaltet Sie bereits im 5. Jahr. Die letzten 4 Veranstaltungen waren
mehr als erfolgreich und so hofft Lutz Kamski und sein Team auch in diesem Jahr an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen und die Zahl der Taucher nebst Familien weiter steigern zu können.

Lutz Kamski:
?Die Mitteldeutschen Drucklufttage? sind für mich und mein Team eines der wichtigsten
Ereignisse des Jahres. So haben wir auch in diesem Jahr eine Vielzahl von Themen für unsere Gäste vorbereitet. Dabei geht es nicht nur um das Tauchen selber. So können Taucher und Tauchinteressierte verschiedenste Aktivitäten war nehmen und dabei sind die meisten dieser Aktivitäten behindertengerecht organisiert.?

=> Schatztauchen: Finden Sie die wirklichen Schätze des Cospudener See
=> Druckkammerfahrt auf 40m für Taucher und Tauchinteressierte *
=> Equipmenttests verschiedenster Hersteller
=> Präsentation verschiedenster Tauchverbände
=> Helmtauchen für Taucher und Tauchinteressierte *
=> Vorstellung TecDiving
=> Abendveranstaltung ?Der Cossi Stadl?
=> Aktivitäten Rund um den Cospudener See (Dampferfahrt, Belantis-Besuch, Surfen, Kiten, Radfahren)

Wir freuen uns auf viele Gäste.

Genauere Informationen finden Sie unter: www.mitteldeutsche-drucklufttage.de

Tauchschule Lutz Kamski:
Die Tauchschule Lutz Kamski wurde im Juni 2000 als Einzelunternehmen am Cospudener See gegründet. Sie bildet Taucher vom Anfänger bis zum Tauchlehrer der verschiedensten internationalen Organisationen als auch Handicapped Taucher aus. Heute besteht das Team aus 10 hochqualifizierten Tauchlehrern. Die Tauchbasis auf dem Cospudener See verfügt über eine Füllstation, umfangreiches Leihequipment sowie ein Motorboot zum erreichen verschiedensten Tauchplätze auf 450 ha großen See.