5. Deutsche Meisterschaft im Tief-, Zeit und Streckentauchen

Teile:
19.07.2006 16:52
Kategorie: News
In der Zeit vom 28. - 30. Juli 2006 finden die 5. Deutschen Meisterschaften im Apnoe-Tauchen (Tief-, Zeit und Streckentauchen) im Kreidesee Hemmoor/Niedersachsen statt.


Apnoe-Taucher aus dem In- und Ausland werden vom ausrichtenden Verband AIDA Deutschland e.V. zu diesen Meisterschaften erwartet. Die Mitglieder des deutschen Nationalteams werden zur Vorbereitung auf die im November 2006 im
ägyptischen Hurghada stattfindenden Weltmeisterschaften an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Die genauen Ausschreibungsmodalitäten finden Sie im Internet unter: http://www.aida-deutschland.de/events/2006/dm/Ausschreibung_und_Anmeldung_DM_06.pdf Auch der geplante Zeitablauf kann dort nachgelesen werden. Die aktuellen deutschen Rekorde könnten im Internet unter http://www.aida-deutschland.de/ rekorde/deutsche-rekorde.html eingesehen werden. Ebenfalls könnten Sie weiteren Informationen über den Kreidesee in Hemmoor im Internet unter http://www.kreideseetaucher.de erfahren.
Das Highlight in diesem Jahr wird sicherlich die 200 Meter lange Strecke sein, die für die Athleten im See unter Wasser in einer Tiefe von ca. 2 Metern vorbereitet sein wird. Dadurch wird es erstmals in der Geschichte des nationalen, aber auch internationalen Apnoe-Sports möglich sein, Streckentauchen auf dieser Distanz ohne Wendepunkte durchführen zu können. Zuschauer werden die Möglichkeit haben, die Strecke vom
Ufer aus beobachten zu können.

Apnoe-Tauchen, das Tauchen mit angehaltenem Atem, hat besonders in Deutschland in den letzten Jahren bei einer immer größeren Anzahl von Sportlern an Beliebtheit zugenommen. Dies war beim diesjährigen Apnoe-Happening deutlich zu erkennen, als sich in der Zeit vom 30.06. – 02.07.2006 über 100 Apnoe-Taucher am Kreidesee in Hemmoor getroffen hatten. Vom Anfänger über den Apnoe-Tauchlehrer bis zum Wettkampf-Apnoeisten waren bei dieser Veranstaltung Sportler aller Leistungsstufen vertreten. Hierzu finden sich weitere Info`s
unter http://www.apnoehappening.de.



Weitere Info`s erteilt:
Sabine Martin-Kattenbusch
-Vizepräsidentin für Öffentlichkeitsarbeit AIDA-Deutschland e.V.-
Telefon: 02381 / 401777
E-Mail: s.martin-kattenbusch@aida-deutschland.de